Abbildung Sir Arthur Conan Doyle

Sir Arthur Conan Doyle

1859 - 1930

Geboren am 22.5.1859 in Edinburgh/Schottland. Doyle studierte Medizin an der Universität Edinburgh. Mit dem Schreiben begann er 1879, um sein Studium finanzieren zu können. Seine erste Sherlock-Homes-Geschichte A Study in Scarlet wurde 1887 veröffentlicht. 1902 wurde Doyle geadelt, nachdem er ein patriotisches Pamphlet auf eigene Kosten veröffentlicht hatte. Er war zweimal verheiratet und hatte 5 Kinder. Doyle starb am 7. Juli 1930 in Crowborough/Sussex. (Quelle Projekt Gutenberg)

Werke von Sir Arthur Conan Doyle bei vorleser.net:
  • Abbildung Der Hund von Baskerville
    Sir Arthur Conan Doyle

    Der Hund von Baskerville

    Auf der Familie Baskerville lastet ein dämonischer Fluch ...
  • Abbildung Fünf Apfelsinenkerne
    Sir Arthur Conan Doyle

    Fünf Apfelsinenkerne

    Im strömenden Regen erreicht John Openshaw die Baker Street. Er fürchtet um sein Leben ...
  • Abbildung Musgrave-Ritual
    Sir Arthur Conan Doyle

    Musgrave-Ritual

    Der Butler der Familie Musgrave interessiert sich für die privaten Unterlagen seiner Herrschaft...
  • Abbildung Tanzende Männchen
    Sir Arthur Conan Doyle

    Tanzende Männchen

    Elsie wird von Geheimbotschaften aus tanzenden Strichmännchen in die Verzweiflung getrieben.
  • Abbildung Das letzte Problem
    Sir Arthur Conan Doyle

    Das letzte Problem

    Der so intelligente wie skrupellose Professor Moriarty trachtet Sherlock Holmes nach dem Leben.
  • Abbildung Schwarzer Peter
    Sir Arthur Conan Doyle

    Schwarzer Peter

    Eines Tages wird ein alter Walfänger tot aufgefunden, durchbohrt von seiner eigenen Harpune ...
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!