Bild von Karl May

Karl May

1842 - 1912

25.2.1842 geboren in Hohenstein-Ernstthal, gestorben 30.3.1912 in Radebeul bei Dresden. Als junger Volksschullehrer wurde er wegen Diebstahls entlassen, verbrachte im ganzen 7,5 Jahre im Gefängnis. Bekannt wurde May durch seine Reiseerzählungen, die hauptsächlich unter den Indianerstämmen Nordamerikas oder im Nahen Orient spielen.

vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!